Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in den Nutzungsbedingungen. Nutzungsbedingungen
ÖGB-Europabüro
Download: Stellungnahme des ÖGB

ÖGB fordert besseren Schutz der europäischen Industrie

Vorschlag zur Änderung der Anti-Dumping-Grundverordnung geht nicht weit genug


Die EU-Kommission hat angekündigt, die europäische Wirtschaft besser vor unfairem Wettbewerb durch Billigimporte aus Drittstaaten, insbesondere China, schützen zu wollen. Dafür sollen die geltenden Anti-Dumping-Maßnahmen geändert werden.
Der ÖGB begrüßt die Bemühungen der Kommission, bei diesem sehr sensiblen Thema  eine Kompromisslösung zu erreichen. Der aktuelle Vorschlag ist jedoch in mehreren Punkten unzureichend. So wäre es etwa notwendig auch Verstöße gegen Mindestsozialstandards oder Umweltstandards in der Grundverordnung zu berücksichtigen.


Die ausführliche Stellungnahme des ÖGB steht hier zum Download bereit. 

Newsletterauswahl

ÖGB-EU Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name
ArbeitnehmerInnenrechte
EGB
EGB als wichtiger europäischer Partner
EWSA
Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss

Artikel weiterempfehlen



© COPYRIGHT 2017 ÖGB, IMPRESSUM UND DATENSCHUTZ