topimage
ÖGB-Europabüro
Suche
GO
ÖGB Europabüro

Europäischer Gewerkschaftsbund

EGB als wichtiger europäischer Partner

Der ÖGB ist seit 1973 Gründungsmitglied des Europäischen Gewerkschaftsbundes (EGB) und ist sowohl im EGB-Exekutivausschuss als auch dem Präsidium politisch vertreten. Zudem ist der ÖGB über die zu bestimmten Themenschwerpunkten eingerichteten ständigen Ausschüsse des EGB eng in die Arbeit auf europäischer Ebene eingebunden.

Der EGB ist als Sozialpartner auch in den europäischen Sozialen Dialog eingebunden, in dessen Rahmen verbindliche europäische Vereinbarungen getroffen werden. Der ÖGB ist als Mitglied ebenso Teil des EGB-Verhandlungsteams.

Aktuell

14.07.2016

EGB gegen Strafzahlungen für Portugal und Spanien

EU-Spardiktat gefährdet erste Anzeichen der wirtschaftlichen Erholung
08.07.2016

CETA: EU-Kommission beugt sich Druck

Nationale Parlamente sollen eingebunden werden

Aktuell

07.07.2016

EGB-Bericht: Stoppt die Briefkastenfirmen!

Bedrohung für Löhne und Arbeitsbedingungen
30.06.2016

"BREXIT" - vom Scheitern eines EU-Modells

Wie geht es nun weiter? Fakten und Hintergründe
29.06.2016

CETA: ÖGB lehnt Vorgehensweise der EU strikt ab

EU-Kommission will Freihandelsabkommen ohne Einbindung der nationalen Parlamente ...
29.06.2016

Neustart für den europäischen Sozialen Dialog

EU-Institutionen erkennen besondere Bedeutung für Wirtschaft und Beschäftigung an
28.06.2016

EGI-/EGB-Konferenz über Zukunft der Arbeit

Tiefgreifende Veränderungen durch Digitalisierung und Crowdwork
Alle Meldungen

Hintergründe und Positionen

Symbolbild

Resolutionen des EGB

Alle Positionen zum Download

© Copyright 2008 ÖGB | Impressum & Datenschutz